Kranz und von Starck
Wilfried Kranz, geboren 1949, ist seit 1978 als Rechtsanwalt tätig, und zwar seit 1981 in Eutin. Er ist an allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten in Deutschland zugelassen.

Rechtsanwalt Kranz ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. In der vornehmlich zivilrechtlich ausgerichteten Kanzlei ist Wilfried Kranz intern auch noch für die folgenden Bereiche zuständig:
  • Mietrecht
  • Versicherungsrecht
  • Verkehrsunfallschäden
  • Arzthaftpflichtrecht
Er versieht darüber hinaus Zwangsverwaltungen und Nachlassverwaltungen.

Als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht verfügt Rechtsanwalt Kranz über besondere Fachkenntnisse und langjährige Erfahrungen im privaten Baurecht. Das betrifft Fragen rund um den Bauvertrag, die Anwendung der VOB, die Bauabwicklung, die Ärgernisse mit Baumängeln und die Abrechnung des Bauvorhabens - alles sowohl aus der Sicht des Bauherrn als auch aus derjenigen des Bauunternehmers. Darüberhinaus ist er ein Spezialist im öffentlichen Baurecht, also in der öffentlichen Vergabe von Bauaufträgen nach VOB/A, im Bauplanungsrecht, im Bauordnungsrecht, in Fragen zu Baugenehmigungen und zum gerichtlichen Rechtsschutz sowie im Recht der Architekten und Ingenieure unter Berücksichtigung der HOAI.

Rechtsanwalt Kranz ist verheiratet und Vater von sechs erwachsenen Kindern.
Rechtsanwalt Wilfried Kranz